Jeebeler Wald und die Moorheide

Paul Athmann
 
Der Jeebeler Wald ist für die Weyher ein Naherholungsgebiet, das zu Waldspaziergängen oder Jogging und im Winter zu Skilanglauf oder Schlittenpartien einlädt.

Lauftreff
Im Jeebeler Wald hat der „Weyher Lauftreff“ sein Trainingsgelände: Am Kabelweg treffen sich regelmäßig Jogger und Sportler zum CrosslaufTraining.
 Der Lauftreff-Aktivisten nehmen an vielen LaufVeranstaltungen in der nähren und weiteren Umgebung teil und unterstützen auch die Organisation bei den Weyher LaufVeranstaltungen (z.B. beim Weyher Duathlon oder seit einigen Jahren beim Weyher Ortsschilderlauf).

Waldkindergarten und Bolzplatz
Im Jeebeler Wald ist auch der Waldkindergarten eingerichtet. Er wird als Nebenstelle des Dreyer Kindergartens betrieben.
 
An der Straße „In den Fuhren“ liegt der Jeebeler Bolzplatz. Er wird von der Gemeinde betreut.

Schlatts
In dem Heidegebiet („Moorheide“) gab es früher auch einige Schlatts, die aber heute alle verlandet/verfüllt oder eingeebnet sind.
Es sind dies 

  • die ehemaligen beiden Moore im Stührfeld (nördlich des Jeebeler Waldes),  
  • ein verlandetes Schlatt zwischen Sudweyher Str. und „Am Waldesrand“ 
  • ein verlandetes Schlatt  am Weg „In den Fuhren“ (Ecke Okeler Weg) 
  • ein verlandetes Schlatt in der Moorheide