Jeebel

Paul Athmann
 
Der kleine Ortsteil Jeebel liegt beidseitig der Landesstraße 334 von Sudweyhe nach Barrien. In der Geschichtsschreibung für die Bremer Gegend wird Jeebel nur einmal erwähnt, als während einer Auseinandersetzung zwischen dem Bremer Erzbischof und dem Grafen von Hoya im Jahr 1356 die Bremer damit drohen, eine Burg im Jeebel zu errichten. Die Pläne wurden aber nicht verwirklicht.

Die Landesstraße am Jeebeler Wald

Dieselbe Straße 1979, aus der entgegengesetzten Richtung fotografiert, mit Blick af den Jeebeler Wald …
 

… und 1925. 2